Verpackungen_Arnold_und_Konrad Kartonagen Kartonagenfabrik_Arnold_und_Konrad Verpackungstechnik_Arnold_und_Konrad Versandkartons_Arnold_und_Konrad

Arnold & Konrad - Verpackungskompetenz seit 1945

Als mittelständischer Verpackungshersteller bieten wir unseren Kunden neben Standard Wellpappe Kartonagen nach Fefco Code individuell gefertigte Verpackungslösungen. Wir produzieren nicht nur innovative Verpackungen, sondern realisieren auch speziell für unsere Kunden die bestmögliche Verpackung zu deren Produkten. Für ein optimales Ergebnis und maßgeschneiderte Kartonagen stehen wir in intensivem Austausch mit unseren Kunden.

Arnold & Konrad produziert dank langjähriger Erfahrung bereits seit 1945 hochwertige Verpackungsmaterialien, um Produkte bestmöglich zu schützen. Der Unternehmenserfolg basiert nicht nur darauf, zur richtigen Zeit die richtigen Entscheidungen getroffen zu haben, sondern auch auf dem außergewöhnlichen Engagement der Mitarbeiter.

Seit dem Jahr 1945 stellt die Kartonagenfabrik Arnold & Konrad Verpackungen aus Wellpappe sowie Vollpappe her. Im Jahr 1990 entschied sich die Geschäftsführung, ihre technischen Anlagen aufzurüsten, um eine größere Vielfalt an Versandkartons herstellen zu können. Zudem nahm das Unternehmen Schwerwellpappe als Rohmaterial in sein Sortiment auf - welche zur Herstellung großer Kartonagen und schwerer Produkte eingesetzt wird. Für eine hohe Produktqualität und ein breites Leistungsspektrum wurde beständig in innovative Fertigungstechnik investiert. Sukzessive konnte die Produktionsfläche vergrößert und das Leistungsangebot um vorkonfektionierte Verpackungen, kreative Lösungen und einen eigenen Fuhrpark erweitert werden.

Heute betreut der Wellpappe Kartonagen Hersteller mit ca. 50 Mitarbeitern zahlreiche Großkunden aus den verschiedensten Branchen und fertigt individuelles Verpackungsmaterial für namenhafte Unternehmen in der Automobilbranche, Medizintechnik, Kosmetikbranche, Metallverarbeitung, Möbelindustrie, Lebensmittelhandel und vielen anderen Bereichen.

 

Unsere Firmengeschichte im Überblick

1945 Unternehmensgründung Arnold & Konrad

1955 Heinz Konrad verlässt das Unternehmen, der Name wird beibehalten

1977 Umzug nach Eppelheim und Umstellung von Vollpappe auf Wellpappe. Arnold & Konrad fertigt auch Palettenkartons in extremen Stärken für den Export

1990 Anschaffung größerer Maschinen, Aufrüstung auf Schwerwellpappe und besonders große Verpackungen

1993 Herr Nowaczyk wird Prokurist

2002 Umzug innerhalb Eppelheims, Vergrößerung der Produktionsfläche auf 4.000 m2 

2005 Arnold Junior, Thomas Nowaczyk und Roger Gartner sind Geschäftsführer, das Unternehmen wird zur GmbH umgewandelt

2011 Arnold Junior verlässt das Unternehmen

2012 Umzug nach Hockenheim, Installation neuer Maschinen und Verdopplung der Produktionsfläche auf 8.000 m2